Unikate  aus  Fahrradschlauch  und  mehr


Nachhaltigkeit - Design - Handwerk

 

….. das sind die Grundlagen nach denen ich arbeite.

 

Mit den bereits gebrauchten Fahrradschläuchen habe ich das Grundmaterial gefunden, dass mich sowohl in seiner Optik, wie auch in seiner Haptik restlos begeistert. Die Schläuche  haben eine Geschichte hinter sich und ihre markanten Gebrauchtspuren, wie Flicken und Abriebspuren erzählen uns etwas davon. Auch Prägungen und Aufdrucke geben ihnen eine individuelle Optik. Das robuste aber dennoch weiche Material ist wie geschaffen dafür uns täglich weiter durch unseren Alltag zu begleiten.

In meinem Atelier entstehen daraus hochwertig gearbeitete Taschen, Gürtel und Portemonnaies. Weitere meist recycelte Materialien und die Gestaltung mit Stickerei, Applikation und Druck machen jedes Teil einzigartig. Daher finden sie bei mir keine Massenware, sondern individuelle Einzelstücke und Kleinserien.

Details verschiedener Taschenunikate und Gürtel aus Fahrradschlauch